Implantologie

Implantologie

Aus dem zahnmedizinischen Alltag sind Implantate nicht mehr wegzudenken. Jeder Zahnverlust belastet. Denn Zähne sind mehr als nur ein Kauwerkzeug. Sie entscheiden über den harmonischen Eindruck ihres Gesichtes, über Ästhetik und ein unbeschwertes Lächeln.

 

Fehlen strategisch oder ästhetisch wichtige Zähne, dann gibt es die Möglichkeit, sie durch künstliche Zahnwurzeln aus Titan zu ersetzen. Diese verhindern, dass unversehrte Zähne zu Brückenpfeilern beschliffen werden müssen, damit überhaupt ein festsitzender Zahnersatz getragen werden kann.

 

Zum Glück ist es heute in vielen Fällen möglich, dauerhaft festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatz einzugliedern, der funktionell und ästhetisch mit dem eigenen Zahn vergleichbar ist und Ihnen jeden Tag ein verloren geglaubtes Lebensgefühl beschert.